Mein persönliches Bestreben ist Tagtäglich die Zufriedenheit unserer Gäste!

Mit dem Mercado beef&bar haben wir im Frühjahr 2015 unser erstes Beef-Konzept entwickelt und eröffnet.
Über die Jahre war und ist es immer unser wichtigstes Ziel gewesen, die Qualität und unsere Produkte weiterzuentwickeln bzw. zu erweitern.
Jeder unserer Gäste soll in jedem Moment, den er im Mercado beef&bar verbringt, dass Gefühl verspüren, dass er etwas besonderes erlebt und schmeckt.
Regelmäßig prüfe ich selbst die Qualität unseres Fleisches, und damit meine ich nicht nur das verkosten der Produkte, sondern auch sehr strenge Kontrollen der Herkunft unsere Produkte. Dies geschieht zusätzlich durch einen fast täglichen Austausch mit unseren Lieferanten.
Mir ist bewusst, dass es Tage gibt an denen nicht immer alles perfekt laufen kann, dafür bitte ich vorab um Verständnis. Nichtsdestotrotz stehen wir dem entgegen mit einem professionellen Beschwerdemanagement, das kann ich Ihnen zu 100% versichern.

Haben Sie Fragen/Anregungen/Verbesserungsvorschläge bzw. möchten konstruktive Kritik äußern, können Sie mich jederzeit kontaktieren.

Ich freue mich, Sie als meine Gäste begrüßen zu dürfen.

Ihr Fabian Gugler

gugler@mercado-beef.de

Fabian Gugler

Vita

2004-2007  HannoverAusbildung zum Koch Best Western Premier Parkhotel Kronsberg
2007-2009  WienJungkoch  Hilton Vienna am Stadtpark / Jungkoch Restaurant Fabios
2009-2010  BerlinDemi chef de Cuisine im Michelin Restaurant „First Floor“ im Palace Hotel
2010-2012  HannoverKüchendirektor QualiVita AG und Eigentümer Gourmetrestaurant Naibaf
2012-2013  UlmSouschef Michelin Restaurant Landgsthof Rammingen und Lago Ulm
2013-2015 HannoverKüchendirektor Sechs Sinne Sky Bar
2015-2016 HannoverBetriebsleiter Mercado beef&bar und Cafe Bar Vanino
2016-        HannoverInhaber Mercado beef&bar
2017-        HannoverGeschäftsführender Gesellschafter der TieCap GmbH (Franchisenehmer der Cafe Bar Vanino an der Christuskirche)